Aloe Vera – die namensgebende, mediterrane Powerpflanze macht diese Rasierseife von MÜHLE zur wohltuenden Pre-Shave-Pflege. Verarbeitet in einem festen Stück Rasierseife, so wie es das traditionelle Rasurritual verlangt, lässt sich damit nicht nur wunderbar Schaum schlagen, sondern auch strapazierte, sensible und zu Irritationen neigende Haut pflegen. Am besten wird die Rasierseife mit einem hochwertigen Pinsel, beispielsweise ebenfalls von MÜHLE, aufgeschlagen.

 

Dann entwickelt sich binnen kürzester Zeit ein sehr dichter, feinporiger Schaum, der mit seiner Üppigkeit ein sanftes Gleiten der Klinge Ihrer Wahl ermöglicht. Der Schaum, der anschließend auf dem Gesicht beziehungsweise die zu rasierenden Partien aufgetragen wird, strömt geradezu vor Aloe Vera Essenzen. Sie ziehen blitzschnell ein und entfalten ihre regenerativen sowie beruhigenden Eigenschaften noch bevor der Schaum „wegrasiert“ wird.

 

Der pflegende Frische-Kick: Aloe Vera Rasierseife von MÜHLE

Dank dem hohen Feuchtigkeitsgehalt der Aloe Vera Pflanze eignet sich diese Rasierseife für trockene Haut ebenso. Die Feuchtigkeit legt sich tief unter die oberen Hautschichten und hydriert damit nicht „nur“, sondern balanciert zugleich den natürlichen Lipidhaushalt aus. Eine erfrischende Rasierseife, die zu jeder Jahreszeit funktioniert.

 

Am besten geben Sie die Seife in eine Rasierschale und schlagen Sie da mit einem Rasierpinsel auf. Den zustande gekommenen Schaum können Sie unmittelbar auf das Gesicht auftragen.

Menge: 65 g

Inhaltsstoffe:

Potassium Palmate, Sodium Palmate,Potassium Stearate, Potassium Palm Kernelate, Sodium Stearate, Sodium Palm Kernelate, Palm Kernel Acid, ,Aqua, Parfum (Fragrance), Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Aloe Barbadensis Extract, Pentasodium Pentetate, Tetrasodium Etidronate    

Aloe Vera – die namensgebende, mediterrane Powerpflanze macht diese Rasierseife von MÜHLE zur wohltuenden Pre-Shave-Pflege. Verarbeitet in einem festen Stück Rasierseife, so wie es das traditionelle Rasurritual verlangt, lässt sich damit nicht nur wunderbar Schaum schlagen, sondern auch strapazierte, sensible und zu Irritationen neigende Haut pflegen. Am besten wird die Rasierseife mit einem hochwertigen Pinsel, beispielsweise ebenfalls von MÜHLE, aufgeschlagen.

 

Dann entwickelt sich binnen kürzester Zeit ein sehr dichter, feinporiger Schaum, der mit seiner Üppigkeit ein sanftes Gleiten der Klinge Ihrer Wahl ermöglicht. Der Schaum, der anschließend auf dem Gesicht beziehungsweise die zu rasierenden Partien aufgetragen wird, strömt geradezu vor Aloe Vera Essenzen. Sie ziehen blitzschnell ein und entfalten ihre regenerativen sowie beruhigenden Eigenschaften noch bevor der Schaum „wegrasiert“ wird.

 

Der pflegende Frische-Kick: Aloe Vera Rasierseife von MÜHLE

Dank dem hohen Feuchtigkeitsgehalt der Aloe Vera Pflanze eignet sich diese Rasierseife für trockene Haut ebenso. Die Feuchtigkeit legt sich tief unter die oberen Hautschichten und hydriert damit nicht „nur“, sondern balanciert zugleich den natürlichen Lipidhaushalt aus. Eine erfrischende Rasierseife, die zu jeder Jahreszeit funktioniert.

 

Am besten geben Sie die Seife in eine Rasierschale und schlagen Sie da mit einem Rasierpinsel auf. Den zustande gekommenen Schaum können Sie unmittelbar auf das Gesicht auftragen.

Menge: 65 g

Inhaltsstoffe:

Potassium Palmate, Sodium Palmate,Potassium Stearate, Potassium Palm Kernelate, Sodium Stearate, Sodium Palm Kernelate, Palm Kernel Acid, ,Aqua, Parfum (Fragrance), Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Aloe Barbadensis Extract, Pentasodium Pentetate, Tetrasodium Etidronate    

Rasierseife 65g von MÜHLE - mit Aloe Vera - für sensible Hauttypen