Produktfilter

Rasierschalen

Rasierschalen – stilvolles Schaumschlagen ohne große Unordnung

Zu einem wonnigen Rasurritual gehört das Schlagen der Seife in einer Rasierschale nicht weniger wie der erste Zug mit der feinen Klinge. Damit Ihr Badezimmer anschließend nicht wie ein Schlachtfeld aussieht, bieten MÜHLE und Co. hochwertige Rasierschalen, die Ihnen das Aufschlagen ordentlich, kultiviert und mit einer Extraportion Freude ermöglichen.

7 Produkte

MUEHLE Accessoires Rasierschale von MÜHLE - Edelstahl verchromt
Rasierschale von MÜHLE - Edelstahl verchromt

Accessoires

MUEHLE Accessoires Rasierschale von MÜHLE - Porzellan - Schwarz mit Platinrand
Rasierschale von MÜHLE - Porzellan - Schwarz mit Platinrand

Accessoires

MUEHLE Accessoires Rasiertiegel von MÜHLE - Porzellan - Weiß
Rasiertiegel von MÜHLE - Porzellan - Weiß

Accessoires

MUEHLE Accessoires MÜHLE Rasierschale mit Wasserreservoir - Porzellan - Weiß
MÜHLE Rasierschale mit Wasserreservoir - Porzellan - Weiß

Accessoires

Ausverkauft

MUEHLE Accessoires Rasiertiegel von MÜHLE - Porzellan - Schwarz
Rasiertiegel von MÜHLE - Porzellan - Schwarz

Accessoires

MUEHLE Accessoires Rasierschale von MÜHLE - Porzellan - Weiß mit Platinrand
Rasierschale von MÜHLE - Porzellan - Weiß mit Platinrand

Accessoires

MUEHLE Accessoires MÜHLE HEXAGON Seifenschale by Mark Braun - Biskuitporzellan - Weiß
MÜHLE HEXAGON Seifenschale by Mark Braun - Biskuitporzellan - Weiß

Accessoires

Mit einer feinen Rasier- beziehungsweise Seifenschale findet alles seinen rechten Platz. Während Rasierhobel und Pinsel mitunter noch in ihrem Ständer oder das Messer in seinem Heft verweilt, können Sie üppig Schaum schlagen, wie es so schon vor Jahrzehnten in Barber-Shops rund um den Globus stattfand. Damit müssen Sie nicht mehr nur zuhören, wenn andere Rasurenthusiasten von üppigem Schaum und leichter Textur berichten, sondern gehen selbst zielstrebig an der Speerspitze voran.

Die Rasierschale: ein wichtiges, häufig unterschätztes Accessoire

Natürlich: den Schaum könnten Sie notfalls auch direkt auf dem Gesicht oder der Handinnenfläche aufschlagen, vergleichbar ist das aber nicht mit dem Einsatz einer Rasierschale. Zweifelsfrei die kultivierteste und stilvollste Art und Weise, um wohltuende Essenzen in einen üppigen Schaum zu verwandeln, ohne hierbei eine Müslischale oder den kleinen Topf zweckentfremden zu müssen.

Erlesene Rohstoffe kommen in der Verarbeitung der Schalen zum Einsatz und erleichtern damit nicht nur das Aufschäumen, sondern erzeugen zugleich einen attraktiven Blickfang im heimischen Badezimmer. Dank ihrer durchdachten Form können Rasierschalen außerdem überschüssiges Wasser in einem separaten Becken stauen, damit dieses die Seife selbst nicht verdünnt.

Geben Sie eine kleine Menge Wasser in die Rasierschale, um den Pinsel anzufeuchten, bevor Sie mit schwungvollen Bewegungen den Schaum der Seife oder des Rasurgels aufbereiten. So wie der Schaum wächst, steigert sich während dieses Pre-Shave-Rituals auch Ihre Freude auf das eigentliche Rasurritual.